Kontakt
Sie sind hier:

Jobprofil
Finance Manager (m/w/d)

Finanzmanager: abwechslungsreicher Job mit Verantwortung

In jedem wirtschaftenden Unternehmen gibt es Bedarf an Budgetierung und Management der vorhandenen Finanzen. Um langfristige Liquidität gewährleisten und strategische Investitionen tätigen zu können, stehen Finanzmanager und Finanzemanagerinnen bzw. Finance Manager zur Verfügung. Sie sind als Business-Experte bzw. -Expertin im Unternehmen für sämtliche Themenbereiche der Kapitalanlage, Cashflow, Ressourcenverwaltung, Steuerrecht und Buchhaltung zuständig. Dabei arbeiten Finanzmanager und Finanzmanagerinnen eng mit anderen Abteilungen und der Managementebene zusammen.

Finanzmanager und -managerinnen sorgen für die optimale Planung von Geldmitteln. Sie analysieren und steuern finanzwirtschaftliche Aufgaben im Unternehmen, werten Kennzahlen aus und entwickeln Strategien, um Finanzierungsmöglichkeiten zu evaluieren. Dabei wird ebenso die Einhaltung von Kreditlimits sowie die Zahlung verschiedener Gebühren überwacht, Finanzberichte erstellt und Investitionen veranlasst. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, Investitionsdaten zu analysieren und Unterlagen vorzubereiten. Somit kann maßgeblich Einfluss auf die Unternehmensstrategie und damit verbundene Profitmaximierung genommen werden.

 

FINANZMANAGER

  • Für Bewerber
  • Für Unternehmen
  • Für Freelancer

Sie suchen einen Job als Finance Manager? (m/w/d)

Als Finanzmanager oder Finanzmanagerin überwachen Sie die gesamten finanziellen Bewegungen innerhalb eines Unternehmens. Sie tragen die Verantwortung dafür, langfristige Liquidität zu gewährleisten und zukünftige Investitionen zu planen. Durch die Analyse und Steuerung finanzwirtschaftlicher Aufgaben arbeiten Sie profitmaximierend und eng mit anderen Abteilungen zusammen.

Finden Sie aktuelle Jobangebote als Finanzmanager

Sie suchen einen Finanzmanager? (m/w/d)

Mit einem kompetenten Finanzmanager oder einer Finanzmanagerin in Ihrem Unternehmen haben Sie die beste Grundlage für eine erfolgreiche Finanzplanung. Durch den Einsatz eines Finanzmanagers bzw. einer Finanzmanagerin gelingt es Ihnen, kurz- und langfristige Finanzziele zu erreichen. Dabei werden Analysen durchgeführt und Strategien entwickelt, um Ihre Möglichkeiten der Profitmaximierung zu erörtern.

Finden Sie einen kompetenten Finanzmanager

Sie suchen ein spannendes Finanzmanager Projekt?

Als Experte oder Expertin für Finanzen bringen Sie neben finanzwirtschaftlichem Fachwissen bereits die Expertise aus verschiedensten Projekten mit. Sie sind mit der Erstellung von Finanzberichten, Analysen von Statistiken und der Steuerung von Geldströmen vertraut? Dann bauen Sie Ihre Expertise mit einer spannenden neuen Herausforderung weiter aus.

Finden Sie Ihr neues Projekt als Financemanager

Die Tätigkeit eines Finanzmanagers bzw. einer Finanzmanagerin umfasst folgende Kernkompetenzen:

  • Abläufe im Rechnungswesen regeln
  • Jahresabschlüsse erstellen
  • Finanzpläne und Unternehmensprozesse optimieren
  • Überwachung des Cashflows
  • Budgetierung, Finanz- und Kostenplanung
  • Beratung der Unternehmensleitung
  • Planung des Personaleinsatzes
  • Ansprechpartner für Steuer- und Wirtschaftsprüfer

Abhängig von der Branche und dem Unternehmen ist es jedoch auch möglich, sich in eine bestimmte Richtung zu spezialisieren und weitere Kompetenzen zu entwickeln.

Die Tätigkeit eines Finanzmanagers bzw. einer Finanzmanagerin umfasst folgende Kernkompetenzen:

  • Abläufe im Rechnungswesen regeln
  • Jahresabschlüsse erstellen
  • Finanzpläne und Unternehmensprozesse optimieren
  • Überwachung des Cashflows
  • Budgetierung, Finanz- und Kostenplanung
  • Beratung der Unternehmensleitung
  • Planung des Personaleinsatzes
  • Ansprechpartner für Steuer- und Wirtschaftsprüfer

Abhängig von der Branche und dem Unternehmen ist es jedoch auch möglich, sich in eine bestimmte Richtung zu spezialisieren und weitere Kompetenzen zu entwickeln.


Finanzmanager und Finanzmanagerinnen sind absolute Unternehmens-Allrounder. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an ihre Tätigkeiten. Voraussetzung ist mindestens eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, bestenfalls mit Fokus auf den Bereich Finanzen und Buchhaltung. Für die Management-Tätigkeit sollte außerdem ausreichend Berufserfahrung vorliegen.

Folgende Hard Skills werden zusätzlich vorausgesetzt:

  • Verhandlungssicheres Englisch und weiterer Sprachen in internationalen Firmen
  • Zahlen- und Statistikkenntnisse
  • Aktuelle Kenntnisse des Steuerrechts und Rechnungslegungsvorgaben
  • SAP-Kenntnisse und weitere relevante Accounting-Software

Diese Soft Skills sind weiterhin von Vorteil:

  • Analytisches Denken
  • Führungsqualitäten
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Systematisches Arbeiten
  • Hohe Belastbarkeit, insbesondere bei Quartalsabschlüssen

Finanzmanager und Finanzmanagerinnen sind absolute Unternehmens-Allrounder. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an ihre Tätigkeiten. Voraussetzung ist mindestens eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, bestenfalls mit Fokus auf den Bereich Finanzen und Buchhaltung. Für die Management-Tätigkeit sollte außerdem ausreichend Berufserfahrung vorliegen.

Folgende Hard Skills werden zusätzlich vorausgesetzt:

  • Verhandlungssicheres Englisch und weiterer Sprachen in internationalen Firmen
  • Zahlen- und Statistikkenntnisse
  • Aktuelle Kenntnisse des Steuerrechts und Rechnungslegungsvorgaben
  • SAP-Kenntnisse und weitere relevante Accounting-Software

Diese Soft Skills sind weiterhin von Vorteil:

  • Analytisches Denken
  • Führungsqualitäten
  • Vertrauenswürdigkeit
  • Systematisches Arbeiten
  • Hohe Belastbarkeit, insbesondere bei Quartalsabschlüssen

Das Gehalt eines Finanzmanagers bzw. einer Finanzmanagerin kann sehr stark variieren. Das Gehalt ist immer abhängig von der Unternehmensgröße, der Erfahrung, der Branche und dem genauen Jobprofil. In der Regel verfügen Finanzmanager und -managerinnen bereits über mehrjährige Berufserfahrung und tragen durch die Leitungstätigkeit eine hohe Verantwortung. Daher können Sie mit einem Bruttojahresgehalt ab 45.000 bis 50.000 Euro rechnen. Das Gehalt liegt in internationalen Unternehmen und als Senior Manager deutlich darüber.

Das Gehalt eines Finanzmanagers bzw. einer Finanzmanagerin kann sehr stark variieren. Das Gehalt ist immer abhängig von der Unternehmensgröße, der Erfahrung, der Branche und dem genauen Jobprofil. In der Regel verfügen Finanzmanager und -managerinnen bereits über mehrjährige Berufserfahrung und tragen durch die Leitungstätigkeit eine hohe Verantwortung. Daher können Sie mit einem Bruttojahresgehalt ab 45.000 bis 50.000 Euro rechnen. Das Gehalt liegt in internationalen Unternehmen und als Senior Manager deutlich darüber.


Da das Jobprofil des Finanzmanagers und der Finanzmanagerin Tätigkeiten umfasst, die in jedem Unternehmen relevant sind, sind Finanzmanager und -managerinnen gefragte Fachkräfte. Vor allem bietet der Job als Finance Manager für Bewerber, die sich auf aktuelle Trends in der Finanzbranche spezialisiert haben, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Dazu gehört beispielsweise das Thema der künstlichen Intelligenz. Hier werden sich die Aufgaben des Finance Managers zukünftig deutlich verändern, hin zu einer automatisierten Datenanalyse und daraus resultierend mehr Zeit für Managementtätigkeiten. So werden beispielsweise für die Einführung von RPA-Systemen (Robotic Process Automation), die das Rechnungswesen automatisieren, Experten gesucht, die erkennen, für welche Bereiche eines Unternehmens sich diese Software eignet und welche Umstrukturierungen dafür nötig sind.

Da das Jobprofil des Finanzmanagers und der Finanzmanagerin Tätigkeiten umfasst, die in jedem Unternehmen relevant sind, sind Finanzmanager und -managerinnen gefragte Fachkräfte. Vor allem bietet der Job als Finance Manager für Bewerber, die sich auf aktuelle Trends in der Finanzbranche spezialisiert haben, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Dazu gehört beispielsweise das Thema der künstlichen Intelligenz. Hier werden sich die Aufgaben des Finance Managers zukünftig deutlich verändern, hin zu einer automatisierten Datenanalyse und daraus resultierend mehr Zeit für Managementtätigkeiten. So werden beispielsweise für die Einführung von RPA-Systemen (Robotic Process Automation), die das Rechnungswesen automatisieren, Experten gesucht, die erkennen, für welche Bereiche eines Unternehmens sich diese Software eignet und welche Umstrukturierungen dafür nötig sind.


Innovative Techniken und neue Strukturen werden den Finanzbereich verändern. Somit können Routinearbeiten, wie das Erfassen und Auswerten von Daten, durch intelligente Technologien durchgeführt werden. Für Finanzmanager und Finanzmanagerinnen die Gelegenheit, mehr Zeit in Management- und Strategieaufgaben zu investieren. Zusätzlich kann wertvoller Input geliefert werden, um die Arbeit des Chief Financial Officers (CFO) hinsichtlich der Kapitallokation oder der Produktentwicklung zu unterstützen. So wird es zukünftig darum gehen, neueste digitale Analyseanwendungen zu erarbeiten und zu testen sowie die Kontrolle über neue Technologien auszuüben. Die Aufgabe des Finanzmanagers und der Finanzmanagerin wird - neben dem hohen strategischen Anteil - darin liegen, Daten in nachvollziehbare Informationen umzuwandeln und Handlungsempfehlungen umzusetzen. Somit kann der Finanzmanager bzw. die Finanzmanagerin Entscheidungen des Unternehmens maßgeblich beeinflussen.

Innovative Techniken und neue Strukturen werden den Finanzbereich verändern. Somit können Routinearbeiten, wie das Erfassen und Auswerten von Daten, durch intelligente Technologien durchgeführt werden. Für Finanzmanager und Finanzmanagerinnen die Gelegenheit, mehr Zeit in Management- und Strategieaufgaben zu investieren. Zusätzlich kann wertvoller Input geliefert werden, um die Arbeit des Chief Financial Officers (CFO) hinsichtlich der Kapitallokation oder der Produktentwicklung zu unterstützen. So wird es zukünftig darum gehen, neueste digitale Analyseanwendungen zu erarbeiten und zu testen sowie die Kontrolle über neue Technologien auszuüben. Die Aufgabe des Finanzmanagers und der Finanzmanagerin wird - neben dem hohen strategischen Anteil - darin liegen, Daten in nachvollziehbare Informationen umzuwandeln und Handlungsempfehlungen umzusetzen. Somit kann der Finanzmanager bzw. die Finanzmanagerin Entscheidungen des Unternehmens maßgeblich beeinflussen.


Wie vermittelt Hays Finanzmanager?

Auf der Suche nach kompetenten Finanzmanagern und -managerinnen arbeiten wir bei der Personalvermittlung nach unserem innovativen „Finden & Binden“ Konzept. Das hilft uns dabei, die perfekte Besetzung für jeden Finanzmanager Job zu finden. Wir analysieren dabei eingehend Vakanzen von Unternehmen und Profile potenzieller Bewerberinnen und Bewerber, gleichen Profildaten mit denen der Unternehmen ab und stellen Kontakte her. Sobald ein fachlicher Austausch zwischen Bewerbenden und Unternehmen stattgefunden hat, geht es bei gegenseitigem Interesse an die Abstimmung der relevanten Rahmenbedingungen mit Hays. Bewerberinnen und Bewerber können entweder direkt beim Unternehmen oder im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung bei Hays eingestellt werden.

Für Bewerber

Finance-Gehaltsreport

Sie wollen Ihren Benchmark kennen? Informieren Sie sich in unserem Finance-Gehaltsreport

Für Unternehmen

Finance Branche

Sie suchen weitere Experten in der Finance Branche?

Für Freelancer

Freelancer-Ratgeber

Finden Sie ganz einfach Ihr nächstes Projekt

Top Stellenangebote als Finance Manager

Folgen Sie uns auf Social Media: Folgen Sie uns auf Social Media: