Jobprofil
Labormitarbeiter (m/w/d)

Sie suchen den passenden Labormitarbeiter für den Einsatz in Ihrem Unternehmen?

Labormitarbeiter – ein spannendes Berufsbild mit vielen Möglichkeiten

Es gibt vielerlei Ausprägungen des Berufsbildes Labormitarbeiter. So zählen sowohl die Laborassistenten als auch Chemikanten oder Laborgehilfen zu den Labormitarbeitern. Bei den Laboren selber ist die Vielfalt ebenfalls groß, und es muss nicht immer das Chemie- oder Medizinlabor sein, in dem man seinen Traumjob findet.

Als Labormitarbeiter findet man leicht einen Job

Unternehmen aus den Branchen Pharmazie, Chemie, Physik und Technik unterhalten große Forschungslabore. Auch Kosmetik, Food und Textilindustrie sind auf die Arbeit aus Laboren angewiesen. Die steigenden Anforderungen an Nachhaltigkeit und immer neue Erkenntnisse in der Werkstoffentwicklung oder der Humanmedizin lassen die Arbeit für Labormitarbeiter nicht ausgehen – eine gute Basis für eine spannende Karriere.

Die Aufgaben im Labor sind für die Mitarbeiter vielfältig

Als Labormitarbeiter ist man in Laboren beschäftigt und erledigt dort die täglich anfallenden Arbeiten. Das kann von der Durchführung von Versuchen in der Forschung und Entwicklung über Dokumentation oder Durchführung von Tests bis zur Erprobung von Stoffen technischer Natur reichen.

  • Mitwirkung an wissenschaftlichen Studien oder Forschungsarbeit
  • Durchführung von Tests
  • Erprobung von Werkstoffen
  • Analysetätigkeit
  • Dokumentationen von Ergebnissen
  • Verfassen von Laborberichten

Welche Voraussetzungen sollte man erfüllen, um als Mitarbeiter in einem Labor zu arbeiten?

Zunächst einmal ist, je nach Branche und späterem Aufgabenbereich, eine entsprechende Ausbildung Grundbedingung. Das können ein entsprechendes wissenschaftliches oder medizinisches Studium oder eine Berufsausbildung zum Chemikanten, Laboranten oder Laborassistenten sein. Daneben bringen Sie für die Tätigkeit als Labormitarbeiter folgende persönlichen Voraussetzungen mit:

  • Fähigkeit zum analytischen Denken
  • umsichtige und sehr genaue Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Befolgung genauer Regeln und Abläufe

Was verdient ein Labormitarbeiter?

Das Gehalt variiert je nach Region und Aufgabenbereich. Der normale Labormitarbeiter verdient in Vollzeit im Jahresdurchschnitt zwischen 30.000 und 50.000 Euro. In leitenden Tätigkeiten steigt das Jahresgehalt auf bis zu 90.000 Euro.

Finden Sie einen geeigneten Job als Labormitarbeiter – mit Hays

So vielfältig die Ausrichtung des Berufsbildes ist, so groß ist auch die Auswahl am Arbeitsmarkt. Lassen sie sich von unseren kompetenten Experten beraten und analysieren Sie mit Ihnen zusammen Ihre Qualifikation und Möglichkeiten, potenzielle Arbeitgeber und deren Stellenangebote. Wir sind für Sie da, vor Ort an über 20 Standorten deutschlandweit.

Überzeugen Sie sich noch heute von den vielen Vorteilen der Jobsuche mit Hays!

Relevante Vertragsarten