Chemielaborant (m/w/d)

Großraum Heidelberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
637102/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Prüfung von Rohstoffen, Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln nach festgelegten Methoden innerhalb der Qualitätskontrolle, insbesondere: HPLC/UPLC, GC, Wirkstofffreisetzungen
  • Etablierung, Validierung und Testung von Rohstoffen für Entwicklungsprojekte 
  • Sie etablieren Testmethoden für Fertigarzneimittel im Rahmen von Transfers
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die GMP-gerechte Dokumentation der durchgeführten Arbeiten
Meine Qualifikationen
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Profunde Berufserfahrung in Bereich Qualitätskontrolle/Analytische Entwicklung, idealerweise im pharmazeutischen Umfeld sowie auf dem Gebiet der Chromatographie, insbesondere HPLC/UPLC
  • Sie bringen Kenntnisse im Umgang mit Empower, SAP und LIMS mit sowie einen sicheren Umgang mit dem MS-Office Paket
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Meine Vorteile
  • Arbeit in einem internationalen Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
637102/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: