Sie sind hier:

Jobprofil
Treasurer (m/w/d)

Aktuelle Jobangebote

Treasurer – eine verantwortungsvolle Tätigkeit für hoch qualifizierte Kaufleute

Als Treasurer organisieren Sie Zahlungsströme in Unternehmen, um deren Liquidität jederzeit zu gewährleisten. Außerdem übernehmen Sie das Devisenmanagement und beschäftigen sich mit der Auswahl zinsgünstiger Kredite sowie lukrativer Anlageformen. Im weiteren Sinne gehört Treasury zum Bereich Rechnungswesen.

Welche Chancen hat ein Treasurer auf dem Arbeitsmarkt?

Ausschließlich größere Unternehmen und Konzerne, die einen Jahresumsatz von mindestens 100 Millionen Euro erzielen, beschäftigen einen Treasurer. Sie stellen Fachleute für Finanzierung ein und fördern ihren beruflichen Aufstieg – Sie können beispielsweise nach einigen Jahren die Position eines kaufmännischen Leiters oder Vorstands erreichen. Vor dem Hintergrund steigender Risiken an den internationalen Kapitalmärkten und einer zunehmenden gesetzlichen Regulierung von Finanztransaktionen steigt die Nachfrage nach Treasurern kontinuierlich an.

Welche Aufgaben und Tätigkeiten übernimmt ein Treasurer?

Die Aufrechterhaltung der Zahlungsfähigkeit des Unternehmens zu jedem Zeitpunkt bildet den Tätigkeitsschwerpunkt des Treasurers. In Konzernen ist es erforderlich, für diesen Zweck täglich eine Konsolidierung beziehungsweise ein Pooling der Finanzmittel sämtlicher Tochterunternehmen vorzunehmen. Dabei beachten Sie stets die Finanzierungskosten in Form von Kreditzinsen.

Treasury umfasst außerdem die folgenden Aufgaben im Bereich Finance:

  • Finanzwirtschaftliches Risikomanagement
  • Beschaffung von Krediten von Banken oder am Kapitalmarkt
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Finanzorganisationen
  • Reporting an die Geschäftsleitung
  • Devisenmanagement

Welche Hard Skills und Soft Skills sind für eine Tätigkeit als Treasurer wichtig?

In der Regel setzt eine Karriere als Treasurer ein abgeschlossenes BWL-Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen oder Banken und idealerweise berufliche Erfahrungen in Kreditinstituten, Versicherungen oder anderen Finanzorganisationen voraus. Da vor allem multinationale Großunternehmen Positionen für Treasurer ausschreiben, stellen verhandlungssichere Business-Englischkenntnisse eine unabdingbare Voraussetzung für diese Tätigkeit dar.

Darüber hinaus bringen Sie für den Job eines Treasurers diese Skills mit:

  • Analytisches Denken und Entscheidungsfreude
  • Stressresistenz
  • Teamfähigkeit
  • Verständnis für gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge in verschiedenen Ländern
  • Ausgeprägte Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Wie viel verdient ein Treasurer im Durchschnitt?

Unternehmen honorieren die Tätigkeit eines Treasurers ausgesprochen gut. Als Junior Treasurer fangen Sie mit einem Jahresgehalt an, das zwischen 40.000 und 55.000 Euro liegt. Nach einigen Jahren Berufserfahrung steigen Sie zum Senior Treasurer auf und verdienen in der Regel mindestens 70.000 Euro. Aber auch Gehälter von 100.000 Euro und mehr sind durchaus üblich. Häufig erhalten Treasurer neben einem fixen Monatsgehalt eine hohe gehaltsabhängige Prämie beziehungsweise Tantieme.

Eine interessante Stelle finden als Treasurer – mit Hays

Treasurer erzielen Spitzengehälter und arbeiten in einem abwechslungsreichen sowie anspruchsvollen Umfeld. Sie sichern mit Ihrer Tätigkeit den Erfolg und Fortbestand von Unternehmen.

Wir helfen Ihnen, einen Arbeitgeber zu finden, der genau Ihren Erwartungen entspricht. Erfahren Sie hier mehr über das Recruiting mit Hays!

Relevante Vertragsarten

Bewerben Sie sich einfach mit den Daten aus Ihrem bestehenden XING Profil.

Oder geben Sie Ihre Daten hier ein:

Bitte laden Sie Ihre Bewerbungsdokumente hoch. Die Angabe eines Online-Profils ist optional. Bei einer Bewerbung über XING oder LinkedIn ist das Hochladen der Bewerbungsdokumente auch optional.

Hinweis: Die Dokumente werden erst verschickt, wenn Sie jedem Dokument eine Kategorie zugewiesen haben und unten auf den Button klicken.

Dateien zum Hochladen hier hineinziehen

Dateien auswählen

Sie haben ein unzulässiges Datenformat gewählt. Folgende Formate sind zugelassen: PDF, DOC, DOCX, JPG, JPEG, PNG, TIF, TIFF, BMP, PPT, ODT.

Dieses Dokument ist kein echtes PDF!

Bitte beachten Sie, dass keine Dateien hochgeladen werden können, die größer als 50 MB sind.

Bitte beachten Sie, dass die Größe aller Dateien zusammen nicht größer als 50 MB sein darf.

Fehler beim Upload. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

* Pflichtfeld

hays_tracking