Kontakt
Chat
Sie sind hier:

Digitales Arbeiten

Entdecken Sie alles, was Sie brauchen, um den richtigen Job zu finden und in der neuen Ära der Arbeit erfolgreich zu sein - lesen Sie unsere neuesten Leitfäden, Artikel und Tipps, die Ihnen helfen, sich noch heute erfolgreich vorzubereiten.

Eine Frau sitzt konzentriert im Homeoffice vor ihrem Laptop. Neben ihr liegen Stifte und Papiere auf einem Tisch aus schickem Massivholz.

Mit der technologischen Entwicklung ändert sich auch die Arbeitsweise immer mehr. Arbeiten wird vernetzt, digital und flexibel. Einen großen Stellenwert nimmt dabei Social Media ein.

Als Ihr lebenslanger Karrierepartner helfen wir Ihnen, sich in einer sich entwickelnden Arbeitswelt zurechtzufinden. Entdecken Sie unsere neuesten Tipps, Ratschläge und Leitfäden fürs Homeoffice.

Neue Ära der Arbeitswelt – Arbeiten im Homeoffice

Als Ihr lebenslanger Karrierepartner fühlen wir uns verpflichtet, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, wenn sich die Arbeitswelt weiterentwickelt. Unsere Rekrutierungsexperten werden Sie weiterhin bei Ihren aktuellen Herausforderungen unterstützen und Ihnen gleichzeitig bei Ihrer längerfristigen Planung behilflich sein. Während wir uns alle in dieser neuen Ära der Arbeitswelt anpassen, werden unser Rat und unsere einzigartigen Einblicke Ihnen bei der Planung Ihrer nächsten Schritte helfen.

HOMEOFFICE

So schützen Sie sich vor Überarbeitung im Home-Office

Es gibt letztlich viele Gründe für Mehrarbeit. In allen Fällen droht am Ende aber die Überarbeitung mit all ihren negativen Begleitsymptomen.Lesen Sie unsere fünf Tipps, um sich auch in angespannten Zeiten Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu erhalten.

Kinder und Home-Office

Home-Office
mit Kindern

Viele berufstätige Eltern arbeiten momentan aus dem Home-Office und müssen gleichzeitig ihre Kinder betreuen. Unser Ratgeber beantwortet die wichtigsten Fragen zu dieser noch nie dagewesenen, schwierigen Situation.

Remote Jobstart

Jobstart aus dem
Home-Office

Ihr Leitfaden zur Bewältigung der Kündigungsfrist und für den Start in den neuen Job aus dem Home-Office.

Homeoffice Guide

Home-Office - keep Business as usual

Tipps und Tricks: Arbeiten im Home-Office.

Arbeiten mit Social Media

Social Media

Jobsuche per Social Media

Soziale Netzwerke eignen sich bestens, um Jobs zu finden und die Karriere voranzutreiben. Ob Sie nun aktiv auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind oder gerade erst beginnen, darüber nachzudenken – hier finden Sie die passenden Ratschläge dazu.

Social Media

Dos und Don'ts

So verhalten Sie sich in Social-Media-Kanälen korrekt.

Welche sozialen Netzwerke gibt es?

Gerade die Business-Netzwerke werden von vielen Unternehmen aktiv als Kanal zur Personalsuche genutzt.

Wer hier als Bewerber präsent ist, entscheidet mit seinem Auftritt und seinen Diskussionsbeiträgen darüber, ob er ein potenzieller Kandidat für den Job ist. Rund 70 Prozent der Unternehmen prüfen die Bewerber auf ihre Selbstdarstellung im Internet und auf ihr Kontaktnetzwerk via Google und Social Media.

Überblick über die wichtigsten Social-Media-Plattformen

 LinkedIn 

Mit LinkedIn können Sie sich beruflich auch weltweit mit anderen Nutzern vernetzen. Hier gelten dieselben Vorgaben wie bei XING. Achten Sie darauf, dass neue Kontakte nicht unbedingt Ihre bereits bestehenden Kontakte einsehen können. Vermeiden Sie unbedingt Rechtschreibfehler und denken Sie darüber nach, wie Unternehmensmitteilungen oder Status-Updates, die Sie teilen, auf andere User wirken können.

Zum Hays LinkedIn-Profil

XING

Achten Sie bei Ihrem Profil auf die korrekte Unternehmens- und Positionsbezeichnung sowie auf die Nutzung eines professionellen Bildes. Denn gleicht ein Unternehmen Ihre Unterlagen und Ihren Social-Media-Auftritt ab, kann dies zu Unstimmigkeiten führen. Auf XING können Sie Unternehmens-Updates interessant finden oder sie mit Ihren direkten Kontakten teilen. Treten Sie einer der zahlreichen Gruppen auf XING bei und werden Sie ein kompetenter und meinungsstarker Teilnehmer an Diskussionen zu Themen, die Ihre Expertise unterstreichen

Zum Hays XING-Profil

 Facebook

Als Medium mit einem sozialen Charakter eignet sich Facebook nur begrenzt für geschäftliche Aktivitäten. Vordergründig handelt es sich um einen sozialen Treffpunkt, der von Infotainment (Information und Entertainment) geprägt ist, beispielsweise von News, Bilderstrecken, Infografiken und Videos. Informieren Sie sich vor einem Bewerbungsgespräch jedoch unbedingt auf der Facebook-Seite Ihres Wunschunternehmens. Firmen nutzen diese Social-Media-Plattform häufig für ihre digitale Unternehmenskommunikation. Hier finden Sie neben Unternehmensneuigkeiten oftmals auch wertvolle Hintergrundinformationen, die Ihnen einen ersten Einblick in den Firmenalltag und in die Unternehmensphilosophie geben.

Zum Hays Facebook-Profil

Twitter

Auf Twitter dominieren Neuigkeiten und aktuelle Nachrichten aus aller Welt. Haben Sie bereits einmal versucht, einen Kommentar in einem 140 Zeichen langen „Tweet“ zu verfassen? Hier gilt das Motto „In der Kürze liegt die Würze“. Beteiligen Sie sich an aktuellen wirtschaftlichen Fragestellungen oder versehen Sie Ihre Aussagen, sogenannte Tweets, mit entsprechenden Hashtags (#), die als Kategorisierungen helfen.

Zum Hays Twitter-Profil

Folgen Sie uns auf Social Media: Folgen Sie uns auf Social Media: