Hays

Chemielaborant (m/w/d)

im Großraum Freiburg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
382866/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Selbständige, fach- und termingerechte Durchführung und Protokollierung von Analysen und Aufträgen nach Prüfvorschrift unter Einhaltung der GMP- und GSU-Vorschriften und SOPs
  • Zusammenarbeit mit den anderen Teammitgliedern
  • Gewährleistung, dass Substanzen, Lösungen und Reagenzien im Aufgabengebiet entsprechend der Vorschriften hergestellt, beschriftet und gelagert werden
  • Durchzuführend E Analysen: Wasserbestimmung nach Karl-Fischer und Dünnschichtchromatographie
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/in, CTA oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich pharmazeutische und instrumentelle Analytik, gute Kenntnisse in HPLC und GC von Vorteil
  • Erfahrung im Arbeiten unter GMP-Bedingungen
  • Sichere Beherrschung der gängigen MS-OfficeTools und laborrelevanter Software
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Teamfähigkeit
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
382866/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de