Jobprofil
Compliance Manager (m/f/d)

Sie suchen den passenden Compliance Manager für den Einsatz in Ihrem Unternehmen?

Compliance Manager – Regelgeber im Unternehmen

Ein Unternehmen muss sich und seine Mitarbeiter vor dem Gesetz stets absichern. Der Compliance Manager ist zum einen dafür verantwortlich, dass sich das Management keiner Delikte schuldig macht. Außerdem definiert er Richtlinien zum korrekten ethischen Verhalten aller Mitarbeiter und zum nachhaltigen, umweltbewussten Agieren des gesamten Unternehmens.

Wie sind die Aussichten auf dem Arbeitsmarkt im Compliance Management?

Der Compliance Manager bekleidet in vielen Branchen eine unverzichtbare Stelle. Er ist in der Welt der Finanzen, der IT, der Produktion und im Legal Business zu Hause. Auch der HR-Bereich benötigt ihn. Daher haben Sie als Compliance Manager eine breite Auswahl an Stellen, die vor allem in Top-Unternehmen angeboten werden.

Der Aufgabenbereich des Compliance Managers

Als Mitglied des oberen Managements trägt der Compliance Manager eine hohe Verantwortung. Er ist dafür verantwortlich, dass keine Gesetzesverstöße stattfinden, und entwirft zu diesem Zweck ein entsprechendes Compliance Management System. Im Detail besteht seine Arbeit darin:

  • Definition eines Regel- und Wertesystems für das gesamte Unternehmen
  • Organisation der Durchführung des Compliance-Programms in allen Unternehmensbereichen
  • Kontrolle der Einhaltung der Regeln
  • Identifizierung von Risiken, die zu einem Imageschaden des Unternehmens, zur fehlerhaften Produktion mit Rückrufaktionen oder Umweltschäden führen könnten
  • Ergreifen von Maßnahmen, um Innentäterdelikte zu vermeiden wie Korruption, Untreue, Insiderhandel oder Spionage
  • Schulung der Mitarbeiter hinsichtlich der eigenständigen Identifikation von Regelverstößen und Delikten.
  • stetige Weiterbildung hinsichtlich der aktuellen Rechtslage

Welche Voraussetzungen sollte ein Compliance Manager mitbringen?

Bei der Stellenbesetzung des Compliance Managers setzen die meisten Unternehmen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaft oder Rechtswissenschaften voraus. Zu den weiteren Voraussetzungen zählen:

  • sehr gute analytische Fähigkeiten
  • ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen
  • Durchsetzungskraft und Selbstbewusstsein
  • Reisebereitschaft und routiniertes Auftreten auf internationalem Terrain
  • sehr gute, verhandlungssichere Fremdsprachenkenntnisse

Die Arbeit im Compliance Management winkt mit sehr guten Verdiensten

Der Compliance Manager zählt zum oberen Management und kann mit einem entsprechend hohen Gehalt rechnen. Je nach Region und Branche beginnen die durchschnittlichen Jahresgehälter bei etwa 56.000 Euro und reichen bis zu 90.000 Euro.

Mit Hays die perfekte Position als Compliance Manager finden!

Der Compliance Manager ist der Regelgeber für Unternehmen. Wenn Sie daran Interesse haben, in diesem Bereich zu arbeiten, bietet Hays Ihnen die perfekte Unterstützung bei der Jobsuche. An über 20 Standorten beraten Sie unsere Experten und finden zusammen mit Ihnen das passende Unternehmen.

Entdecken Sie jetzt, welche Vorteile Ihnen die Jobsuche mit Hays bietet!

Relevante Vertragsarten