Head of R&D - Polymer Chemistry (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Baden-Württemberg
Startdatum: sofort
Referenznummer: 724360/1
Bewerbung starten

Ihre Aufgaben

  • Führung und Weiterentwicklung der Abteilung R&D
  • Sicherstellung, dass alle Aktivitäten innerhalb der Abteilung effektiv und effizient durchgeführt werden, um das Erreichen des Budgets durch die pünktliche und vollständige Lieferung von qualitativ hochwertigen Produkten zu unterstützen
  • Verantwortlich für die Entwicklung neuer Produkte um Marktchancen und Kundenbedürfnisse zu verstehen und diese in konkrete Innovationsprojekte umzusetzen
  • Kontinuierliche Verbesserung unserer bestehenden Produkte, Prozesse und Technologien mit dem Ziel, Produktivität, Rentabilität, Qualität und Nachhaltigkeit zu steigern
  • Entwicklung und Umsetzung einer Innovationskultur, um eine strategische Entwicklung von Innovationen und Trends zu gewährleisten
  • Sicherstellung der Entwicklung und des Schutzes des geistigen Eigentums in enger Zusammenarbeit mit allen relevanten Parteien
  • Kontinuierliche Beobachtung der Patentlandschaft und der Wettbewerber in Bezug auf Patentschutz, Trends und neue Anmeldungen
  • Verantwortlich für alle Aktivitäten im Zusammenhang mit der Erstellung, Abstimmung, Priorisierung und Umsetzung des vereinbarten Projektportfolios in allen Funktionen um einen reibungslosen Ablauf des F&E-Projektmanagements zu gewährleisten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Idealerweise mit Promotion) im Bereich der organischen Chemie mit dem Schwerpunkt Polymerchemie
  • Profunde Führungserfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung innerhalb der chemischen Industrie
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Englisch- und Deutschkenntnisse

Ihre Benefits

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Attraktive Vergütung
  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Eine unbefristete Anstellung

Gehaltsinformationen

  • Je nach Qualifikation ca. 120.000 EUR - 140.000 EUR

Über Hays

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Marc Oettling
Referenznummer : 724360/1
Bewerbung starten