Bio Operator Clinical Supply Drug Substance (m/w/d)

Ochsenhausen | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
655517/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Ihre Hauptaufgabe ist die Durchführung von Arbeiten an allen bereichsspezifischen manuellen und automatisierten apparativen Einrichtungen zur Herstellung von Bulk Drug Substance im GMP-Umfeld im Rahmen der Produktion verschiedener komplexer, rekombinanter viraler Therapeutika
  • Dabei werden Sie die Vorbereitung/Rüstung sowie Durchführung sowohl von Up- als auch Downstream Prozessen übernehmen
  • Im Rahmen prozessbegleitender Analytik (IPC) führen Sie Methoden wie pH-Wert-, UV- und Leitfähigkeitsmessungen oder Zellzahlbestimmungen durch
  • Alle Tätigkeiten führen Sie in klassifizierten Reinräumen unter Einhaltung geltender cGMP-Regularien und SOPs sowie sämtlicher EHS-Richtlinien durch
  • Sie sind verantwortlich für die selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung von Expertentätigkeiten, z.B. Erstellung von Rezepten für Bioreaktoren und Chromatographie Anlagen
  • Außerdem organisieren Sie selbstständig tätigkeitsbezogene Risikobewertungen (TRBs) und führen diese durch 
  • Zusätzlich sind Sie verantwortlich für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter, BioOperator und Lab Assistant, im technisch relevanten Umfeld
  • Als Fachexperte übernehmen Sie Geräteverantwortlichkeiten und erstellen technische SOPs für komplexe Geräte/Anlagen  
Meine Qualifikationen
  • Naturwissenschaftliche Ausbildung mit Erfahrung im GMP-Umfeld; Möglichkeit des Berufseinstiegs nach entsprechender fachlicher Schul- oder Lehrausbildung mit biologisch/chemisch technischem Schwerpunkt, z.B. Biologie/Chemie Laborant
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Biotechnologie, im Speziellen Up- und Donwstream (im cGMP-Umfeld) im Bereich der Disposable-Technologie
  • Kenntnisse der cGMP-Anforderungen, insbesondere hinsichtlich der Durchführung von Produktionsprozessen
  • Tiefgreifendes Qualitätsverständnis und Arbeitssicherheitsbewusstsein; Umgang mit Organismen der Sicherheitsstufe 2 entsprechend des GenTG, der GenTSV und des Infektionsschutzgesetzes
  • Kenntnisse in den Office Anwendungen
  • Fundierte Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Biotechnologie, im Speziellen Up- und Donwstream (im cGMP-Umfeld) im Bereich der Disposable-Technologie
  • Fundierte Kenntnisse der cGMP-Anforderungen, insbesondere hinsichtlich Anlagendesign, Datenintegrität
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
655517/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: