Festanstellung durch unseren Kunden
Hannover
Startdatum: sofort
Referenznummer: 699735/1

Über das Unternehmen

Unser Klient ist ein international agierendes Unternehmen mit ausländischer Konzernmuttergesellschaft aus dem industriellen Umfeld

Ihre Aufgaben

  • Gewährleistung der Einhaltung der IFRS-Standards in allen Konzerngesellschaften
  • Überwachung und Koordination der Abschlusserstellung nach IFRS sowie die rechtzeitige Erstellung von Konzernabschlüssen.
  • Entwicklung und Implementierung von Rechnungslegungsrichtlinien und -prozessen, um die Einhaltung der IFRS-Vorschriften sicherzustellen.Unterstützung bei der Identifizierung und 
  • Bewertung von Bilanzierungs- und Bewertungsfragen nach IFRS. 
  • Ansprechpartner für externe Wirtschaftsprüfer bei der Durchführung von Jahresabschlussprüfungen.
  • Überwachung und Bewertung von neuen und geänderten IFRS-Standards und deren Auswirkungen auf das Konzernrechnungswesen.Durchführung von internen Schulungen und Schulungsmaßnahmen, um das Verständnis der IFRS-Standards innerhalb des Unternehmens zu verbessern. 
  • Enge Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen, um eine konsistente und zuverlässige Berichterstattung sicherzustellen.
  • Sicherstellung der Umsetzung von Corporate Governance-Anforderungen im Bereich Konzernrechnungswesen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsprüfung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Konzernrechnungswesen und in der Anwendung der IFRS-Standards
  • Erfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist erforderlich
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der IFRS-Standards und deren praktische Anwendung
  • Gutes Verständnis der bilanziellen und steuerlichen Auswirkungen von Transaktionen nach IFRS
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, um auch mit internationalen Stakeholdern zu kommunizieren
  • Erfahrung in der freien Wirtschaft und in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen ist wünschenswert
  • Starkes analytisches Denkvermögen und Problemlösungsfähigkeiten
  • Hohe Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Aufmerksamkeit zum Detail

Ihre Benefits

  • Gesundes Unternehmen
  • Klare Hierachieebenen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Internationale Schnittstellen
  • Home-Office möglich
  • Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Gute Erreichbarkeit mit dem Auto

Gehaltsinformationen

Marktüblich

Über Hays

Menschen bestimmen mit ihren Ideen, ihrer Motivation und Persönlichkeit die Zukunft von Unternehmen, ob Familienunternehmen oder Konzern, Vorstandsmitglied oder Fachkraft. In enger Zusammenarbeit mit dem Topmanagement und den Personalverantwortlichen besetzen wir vakante Schlüsselpositionen in Unternehmen mit den passenden Führungspersönlichkeiten. Unser Executive-Search-Team besteht aus Beraterinnen und Beratern mit langjähriger Fach- und Funktionserfahrung und exzellenten methodischen Fähigkeiten, die für jedes Mandat eine maßgeschneiderte Vorgehensweise ausarbeiten. Dabei verbinden wir die Reichweite eines global agierenden Unternehmens mit der Exzellenz und Flexibilität einer Executive-Search-Boutique.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Stefan Makowsky
+49 511 64641 225
Referenznummer : 699735/1