Jobprofil
Sales Manager (m/w/d)

Sie suchen den passenden Sales Manager für den Einsatz in Ihrem Unternehmen?

Sales Manager: verkaufen, organisieren, Kunden gewinnen

Ein Sales Manager ist mehr als ein Verkäufer: Er ist für die Kundenakquise zuständig, entwickelt und koordiniert Verkaufskonzepte, hat den Überblick über den Kundenstamm, motiviert und schult sein Team. Damit ist der Sales Manager die zentrale Anlaufstelle für die gesamte Vertriebsabteilung.

Welche Chancen hat ein Verkaufsexperte auf dem Arbeitsmarkt?

Verkaufstalente, die den Überblick behalten, dem Unternehmen neue Kunden verschaffen und dem Team zu Verkaufserfolgen verhelfen, werden branchenweit gesucht. Ein talentierter Sales Manager wird nicht lange nach einem Job suchen. Dazu trägt auch bei, dass er nicht auf einen bestimmten Wirtschaftszweig begrenzt ist: Sales Manager können überall Fuß fassen, von der Finanz- bis zur IT-Branche. Informieren Sie sich jetzt über Ihre Jobmöglichkeiten als Sales Manager mit Hays.

Was sind die Aufgaben und Tätigkeiten von Sales Managern?

Das tatsächliche Verkaufen ist in der Praxis nur eine Aufgabe des Sales Managers. Er hat auch die Soll-Zahlen im Blick und koordiniert deren Einhaltung, entwickelt Konzepte und arbeitet eng mit der Marketingabteilung zusammen.

Darüber hinaus steht er in der Regel einem Team vor und erarbeitet in diesem Rahmen individuelle Ziele und Vorgaben.

  • Steigerung der Umsatz- und Verkaufszahlen
  • Entwicklung von Verkaufsstrategien
  • Betreuung von Bestandskunden
  • Gewinnung von Neukunden
  • Analyse von Umsatzzahlen und Verkaufspotenzialen

Welche Hard und Soft Skills sollte ein Sales Manager mitbringen?

Eine kaufmännische Ausbildung oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium sind in der Regel die fachlichen Voraussetzungen für den Job als Sales Manager. Verkaufen ist allerdings mehr als ein reines Zahlenwerk. Die Soft Skills sind daher bei der erfolgreichen Ausübung des Jobs ebenfalls wichtig.

  • Kommunikations- und Verhandlungsstärke
  • Überzeugungsstärke
  • Motivationstalent
  • Fundiertes Produktwissen
  • Unternehmerisches Denken
  • Wirtschaftswissenschaftliches Hintergrundwissen
  • Branchenkenntnisse

Was verdient ein Sales Manager durchschnittlich?

Berufseinsteiger mit Studienabschluss und/oder spezialisierten Branchenkenntnissen erzielen in der Regel höhere Gehälter als Generalisten. Die tatsächlichen Saläre sind allerdings stark von der Branche und vor allem von den Verkaufserfolgen abhängig. Sales Manager erhalten in der Regel einen großen Teil ihres Gehalts als Erfolgsprämie. Je mehr sie verkaufen, desto höher der Verdienst. Die Grundvergütung liegt durchschnittlich bei 67.000 Euro im Jahr. Dabei zahlen Branchen wie der Versicherungs-, Automotive- oder IT-Bereich in der Regel mehr – der Lohn kann auf bis zu 130.000 Euro jährlich steigen.

Die beste Position als Sales Manager finden – mit Hays

Als Sales Manager sind Sie in verantwortungsvoller Position für die Umsätze und das Renommee Ihres Unternehmens verantwortlich. Mit Hays finden Sie Ihren Job als Sales Manager. Erfahren Sie jetzt mehr darüber, wie Hays Sie bei der Jobsuche unterstützt.

Relevante Vertragsarten