Werkstattleiter WfbM - Behindertenhilfe / Eingliederungshilfe (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Salzwedel
Startdatum: sofort
Referenznummer: 767034/1
Bewerbung starten

Über das Unternehmen

  • Unser Kunde ist ein Verbund, der sich der inklusiven Förderung von Betreuung und Pflege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zur Aufgabe macht. Unter dem christlichen Wertebild bietet man Menschen Orientierung und Zukunftschancen.

Ihre Aufgaben

  • Leitung einer Werkstatt (WfbM) mit einem multiprofessionellen Team bestehend aus Fertigungs- und Gruppenleitungen sowie den Werkstattbeschäftigten
  • Sicherstellung der beruflichen Bildung für Menschen mit Behinderung mit dem Ziel auf eine mögliche Rückkehr zum allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Förderung der individuellen Leistungs- und Erwerbsfähigkeit sowie der Weiterentwicklung der Persönlichkeit der anvertrauten Maßnahmenteilnehmer

Ihr Profil

  • Einschlägige Leitungserfahrung in der Eingliederungshilfe/ Behindertenhilfe in Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM)
  • Einen Fachhochschulabschluss im kaufmännischen oder technischen Bereich oder einen gleichwertigen Bildungsstand
  • Sonderpädagogische Zusatzqualifikation wünschenswert, kann aber durch Teilnahme an geeigneten Fortbildungsmaßnahmen nachgeholt werden

Ihre Benefits

  • Eine gelebte Kultur voller Respekt, Wertschätzung und Teamgefühl
  • Qualifizierte und motivierte Teams, kollegiales und rücksichtsvolles Arbeitsklima mit Werten, die auf dem christlichen Menschenbild basieren
  • Supervision, Schulungen sowie Weiterbildungen und viel Gestaltungsspielraum und Verantwortung
  • Kinderzuschlag in Höhe von 90,57 Euro/Kind, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Keine Schicht- und Wochenendarbeit sowie Erholungsurlaub von 31 Tagen

Gehaltsinformationen

  • Das Jahreszielgehalt bewegt sich zwischen 60.000 EUR bis 70.000 EUR.

Über Hays

Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Personalmarktes bieten wir Fach- und Führungskräften eine starke Partnerschaft. Denn durch unsere intensiven Beziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Talenten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ob in einem internationalen Konzern oder bei einem regionalen marktführenden Unternehmen: Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung. Mit uns finden Sie das passende Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Theresa Spahn
+49 251 23949 215
Referenznummer : 767034/1
Bewerbung starten