Hays
Berlin | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
502677/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Eigenständige Überprüfung der Herstellungsdokumentation der Verpackung vonArzneimitteln (Batch Record Review) 
  • Eigenständige Vorbereitung der Freigabe von der im Supply Center Berlin hergestelltenArzneimittel
  • Begutachtung der Herstellungsdokumentation extern hergestellter Arzneimittel sowie Pflege des Qualitätsstatus
  • Systematische Analyse von Fehlermeldungen aus SAP QM und der LIMS-Schnittstelle sowie selbständige Recherche zu den zugrundeliegenden Fehlerursachen und deren Beseitigung. Klärung inhaltlicher Fragen mit den Schnittstellenfunktionen – wie Quality Control, Produktion, Logistik oder Qualitätssicherung Formgebung
  • Sicherstellung der Einhaltung von Standards und Compliance-Regelungen
  • Selbständige Bearbeitung von SAP-Prüflosen und Verwendungsentscheiden
  • Fachliche Mitarbeit, z.B. bei der Ausarbeitung neuer Abläufe für neue Produkte oder bei der geänderten Nutzung von IT-Systemen
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (B.Sc.) mit erster Berufserfahrung in einem pharmazeutischen Produktions- oder Qualitätsbereich oder eine naturwissenschaftliche Ausbildung mit entsprechend langjähriger und einschlägiger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer operativen Funktion der pharmazeutischenIndustrie, wie z. B. im Bereich der Qualitätssicherung oder Produktionsowie idealerweise erste Projekterfahrung
  • Gute Kenntnisse nationaler und internationaler GMP-Regelungen und der Abläufe der Arzneimittelherstellung
  • Fundierte Kenntnisse von IT-Systemen die in der Arzneimittelherstellung verwendet werden, wie SAP QM, LIMS/ELISA, MES/PAS-X
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, insbesondere im Bereich der pharmazeutischen Terminologie
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu analysieren und zielgerichtete Maßnahmen abzuleiten sowie eigenständig zu arbeiten, Ideen zu initiieren und diese in ein teambasiertes Arbeitsumfeld einzubringen
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
502677/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de