Hays
Gifhorn | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
580717/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Analyse und Spezifikation von Anforderungen und technischen Dokumenten gemeinsam mit Kunden und Partnern
  • Funktions- und Softwarearchitekturentwurf
  • Modellbasierte Softwareentwicklung für Steuergeräte und Ausleitung des entsprechenden C-Codes
  • Integration und Test von Software in Embedded Systeme
  • Verantwortung in verschiedenen Prozessrollen der Softwareentwicklung
Meine Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Technische Informatik, Mechatronik oder eines vergleichbaren
  • Studienganges mit Fokus auf Softwareentwicklung
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++
  • Fundierte Kenntnisse der Prozesse in der Softwareentwicklung (z.B. SPICE)
  • Fundierte Kenntnisse in DOORS, Matlab/Simulink, Echtzeitbetriebssystemen, ISO26262 und AUTOSAR
  • Berufserfahrung in der Funktions- und Softwareentwicklung einschließlich der erforderlichen Tests bis zur Systemintegration
  • Sehr gute Deutsch- (C1) und gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsträchtigen und innovativen Branche­
Gehaltsinformationen
  • Überstundenausgleich
Über Hays
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Janine Borrmann

Referenznummer
580717/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: janine.borrmann@hays.de