Hays
Großraum Oldenburg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
605613/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Qualifizierungsaktivitäten
  • Erstellung der Qualifizierungsdokumentation in englischer Sprache für Design Qualification (URS, FRS, FAT, SAT) und Commissioning
  • Erstellung von Risikoanalysen / Assessments (FMEA, Risk Assessment)
  • Installation-, Operational- und Performance Qualification
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit am Produktionsstandort nach Bedarf (Produktion, Qualitätssicherung, Kontrolllabor, Technik, Einkauf)
  • Ursachenforschung und Lösungsfindung bei Abweichungen im Qualifizierungsprozess
  • Entwicklungsarbeiten als vorbereitende Maßnahme für Qualifizierungsaktivitäten
  • Erstellung, Bewertung und Bearbeitung von Änderungsanträgen für zu qualifizierendes Equipment (Change Control)
  • Analyse von Daten / Ergebnissen, ggf. mittels statistischer Software, und grafische Darstellung in Qualifizierungsberichten (Reports)
Meine Qualifikationen
  • Ein abgeschlossenes pharmazeutisch orientiertes, technisches bzw. naturwissenschaftliches Studium (Pharmatechnik, Pharmazie, Chemie, Chemie Verfahrenstechnik, o.ä.), oder vergleichbare naturwissenschaftliche oder technische Ausbildung innerhalb der pharmazeutischen Industrie 
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise im Bereich Qualifizierung/Validierung im GMP-regulierten Umfeld
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Verfahrenstechnik zur Herstellung und Abfüllung von sterilen Arzneimitteln ist von Vorteil
  • Pharmazeutisches Qualitätsverständnis inklusive der sicheren Beherrschung der cGMPVorgaben
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
605613/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de