Hays
Hamm | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
549067/1
Meine Aufgaben
  • Selbstständige Überwachung, Abwicklung und Steuerung der Ingenieurbauprojekte, überwiegend im Bereich der Schieneninfrastruktur, Brücken- und Ingenieurbau unter Beachtun der geltenden Unfallverhütungsvorschriften
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum geprüften Betonbaumeister/Polier/Werkpolier
  • Profunde Berufserfahrung der Fachrichtung Ingenieurbau, wünschenswert im Bereich Schieneninfrastruktur
  • Flexibilität, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie Leistungsbereitschaft
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Erstellung von Aufmaßen und Bautageberichten 
  • Kostenbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B, E
Meine Vorteile
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem mittelständischen Familienunternehmen 
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem hochmotivierten Team 
  • Stetige Weiterbildung 
  • Interessante Verkehrsinfrastrukturprojekte mit hohem Anspruch 
  • Attraktive Vergütung und Firmenwagen 
Mein Arbeitgeber
  • Bei unserem Kunden handelt es sich um eine deutsche Unternehmensgruppe die sich auf den Eisenbahnbau, konstruktiven Ingenieurbau, die Bauwerkserhaltung sowie den Spezialtiefbau spezialisiert hat. 
  • Bewerben Sie sich jetzt und erfahren Sie mehr!
Über Hays
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Helena Euskirchen

Referenznummer
549067/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: +49-221-88041 - 240
E-Mail: helena.euskirchen@hays.de