Hays
Bochum | Festanstellung durch unseren Kunden
Referenznummer
611019/1
Meine Aufgaben
  • Als erfahrener Vertriebsingenieur sind Sie Repräsentant nach außen und verantwortlich für die Akquise und Pflege von Neukundenkontakten
  • Sie ermitteln individuelle Kundenanforderungen und -Bedarfe, beraten und betreuen Kunden bezüglich unserer innovativen und nachhaltigen Raumlösungen sowie schlüsselfertigen Gebäuden
  • Sie sind das vertriebstechnische Bindeglied zwischen Kunde und Bau- und Projektleitern sowie internen Fachabteilungen
  • Gemeinsam mit der Kalkulation und der Planungsteam erstellen Sie bedarfsgerechte Angebote und führen diese erfolgreich zum Auftrag und der Umsetzung
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Bauingenieur / Architekten / Technischen Systemplaner (m/w/d)
  • Eigenständige Arbeitsweise mit unternehmerischer Einstellung
  • Reisebereitschaft (bundesweit)
  • Fundierte Berufserfahrung im Vertrieb
  • Gute und eloquente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse.
Meine Vorteile
  • Exzellente Vergütung und sehr primäre und sekundäre Arbeitsbedingungen
  • 30 Urlaubstage
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Konzern mit den Chancen und Herausforderung eines neuen Marktes mit Potenzial
  • Vielfältige Fort- & Weiterbildungsangebote
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten
Über Hays
Entdecken Sie mit Hays die moderne Art der Vermittlung im Sales & Marketing. Mit uns erhalten Sie die richtige Unterstützung für Ihren beruflichen Erfolg in Zusammenarbeit mit auf Ihre Branche spezialisierten Consultants. Dieses Know-how ermöglicht es uns, Sie individuell und passgenau bei der Planung Ihrer nächsten beruflichen Schritte zu unterstützen. Von der Auswahl der passenden Stelle bis zum ersten Arbeitstag und natürlich darüber hinaus. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von spannenden und passenden Angeboten – völlig kostenfrei.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Benjamin Fette

Referenznummer
611019/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: benjamin.fette@hays.de