Hays
in Biberach an der Riß | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
488629/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie für die Durchführung von Prozesstransfer Aktivitäten innerhalb der aseptische Fertigarzneimittelherstellung verantwortlich
  • Sie betreuen unsere Transferprojekte für biopharmazeutischer Produkte von der technischen Prozessimplementierung bis hin zur Marktzulassung und übernehmen Aufgaben im Rahmen der Produkt Lifecycle Betreuung
  • Neben dem Erstellen von projektbezogenen Transferdokumenten (z.B. Prozessbeschreibungen, Transferprotokollen und – reports, Risk Assessments) gehört die Auswertung und Interpretation von Prozessdaten zu ihren Aufgaben
  • Ebenso unterstützen oder Leiten sie Initiativen zur Implementierung von Prozessformaten und -materialien und beschäftigen sich mit kontinuierlichen Verbesserungsprojekten.
  • Sie repräsentieren den Bereich innerhalb von operativen Fachdisziplinen und auch in interdisziplinären Projektteams.
  • Das Erstellen und Prüfen Zulassungsunterlagen unter Berücksichtigung der regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen gehört ebenso zu ihren Aufgaben
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Masterstudium (Fachrichtung Biopharmazeutische Technologie, Pharmatechnik oder Pharmazie/Chemie) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung bevorzugt in pharmazeutischer Industrie/Biopharmazie im GMP Umfeld bevorzugt in aseptischer Fertigarzneimittelherstellung oder Biopharmazie
  • Sie besitzen gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Flexibilität Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Versierter Umgang mit Standard IT Tools (z.B. MS Office, SAP)
Meine Vorteile
  • Mitarbeitin einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Charlene Wunsch

Referenznummer
488629/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: charlene.wunsch@hays.de