Hays
Dessau | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
539163/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Mitarbeit bei der Etablierung, Validierung innovativer molekularbiologischer Prüfmethoden unter GMP-Bedingung mit dem Schwerpunkt Sequenzierung
  • Erfahrung in biochemischer, virologischer und mikrobiologischer Prüfmethoden
  • Prüfung von Proben aus der Prozessentwicklung
  • Übernahme von allgemeinen organisatorischen Arbeiten
  • GMP-konforme qualitäts- und termingerechte Durchführung von Prüfungen einschließlich der Dokumentation
  • Mithilfe bei der Erstellung von GMP-Dokumente
Meine Qualifikationen
  • Sie haben eine Berufsausbildung zum Chemielaboranten, Biologielaboranten, PTA, MTA o. Ä. erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Arbeit mit Zellkultur, ELISA und PCR
  • Darüber hinaus sind Sie sicher im Umgang mit SAP und LIMS
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in chemisch/physikalischen sowie proteinbiochemischen Analyseverfahren und sind mit der Arbeit unter GMP-Bedingungen vertraut
  • Zu Ihren Stärken zählt eine verantwortungsbewusste, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Flexibilität
  • Zudem zeichnen Sie sich durch hohe Sozialkompetenz und Konfliktfähigkeit aus
Meine Vorteile
  • Betreuung im gesamten Bewerbungsprozess
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Daniela Kos

Referenznummer
539163/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: daniela.kos@hays.de