Hays

Techniker (m/w/d)

im Großraum Ulm | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
523195/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Selbstständige Durchführung und Auswertung von Flüssigchromatographiemethoden (Kationenaustauschchromatographie und Größenausschlusschromatographie) sowie Kapillargelelektrophorese zur Freigabe und Stabilitätstestung von biopharmazeutischen Produkten
  • Methodenentwicklung, -anpassung, Validierungs-,Qualifizierungs- und Optimierungstätigkeiten nach allgemeinen Vorlagen und selbständige Durchführung von Validierungen
  • Eigenständige Durchführung von schwierigen Entwicklungsarbeiten für die Analytik von biopharmazeutischen Wirkstoffen
  • Selbstständige Durchführung und Auswertung von Arzneibuchmethoden zur Freigabe und Stabilitätstestung von biopharmazeutischen Produkten
  • Unterstützung bei der Dokumentation im GMP-Umfeld
  • Unterstützung bei der Erstellung von komplexen Arbeitsanweisungen und Berichten
  • Mitarbeit an Entwicklungsprojekten und Unterstützung des Laborleiters bei der Erstellung von projektbezogenen Plänen/Berichten, Ansprechpartner für die am Projekt beteiligten Labore und Schnittstellen.
  • Selbstständige und GMP-gerechte Betreuung von Analysegeräten
  • Verantwortung für Einhaltung und Umsetzung der cGMP- und Compliance-Richtlinien im Labor
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (B.Sc.) mit Fachrichtung Biochemie, Biologie, Biopharmazie oder abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/-in, Biologielaborant/-in oder vergleichbare Qualifikation mit fundierter, einschlägiger und nachgewiesener Erfahrung gemäß den genannten Anforderungen sowie fach- und funktionsspezifische Aus- und Weiterbildung in den genannten Methoden und Systemen
  • Berufserfahrung in der Proteinanalytik sind von Vorteil
  • Erfahrung im GMP-Umfeld sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Effiziente, sehr sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft für neue Aufgaben
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Charlene Wunsch

Referenznummer
523195/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: charlene.wunsch@hays.de