Hays
Biberach | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
519098/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Verantwortung für die umfassende analytische Betreuung biopharmazeutischer Markt- und Entwicklungsprodukte
  • Teammember Analytik in interdisziplinären Projektteams
  • Koordination der Bereitstellung analytischer Methoden im Rahmen biopharmazeutischer Prozesstransfers , Prozessvalidierungen und Troubleshooting Aktivitäten
  • Zeitliche und kapazitative Planung der erforderlichen analytischen Arbeitspakete
  • Inhaltliche Erstellung des chemisch-pharmazeutischen Teils von Zulassungsunterlagen für die Qualitätskontrolle
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium mit Promotion oder anderweitig erworbene vergleichbare Kenntnisse und Fertigkeiten mit fundierter Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Proteinchemie- und analytik
  • Profunde Erfahrung in der Anwendung und Interpretation proteinanalytischer Methoden
  • Erfahrung in interdisziplinären Projektteams sowie hohe analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
Meine Vorteile
  • Mitarbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Charlene Wunsch

Referenznummer
519098/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: charlene.wunsch@hays.de