Hays
Im Großraum Ludwigsburg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
615131/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Sie werden EH&S-Programme, -Systeme und -Verbesserungen von Sicherheitsprozessen für mehrere Länder/Standorte in der EU entwickeln, entwerfen, implementieren und schulen, um die kulturellen Unterschiede zwischen den Einrichtungen zu unterstützen  
  • Sie werden Berichte und Anträge für verschiedene Behörden vorbereiten, analysieren und einreichen, um den Geschäftsbetrieb und das Wachstum zu unterstützen. Darüber hinaus verwalten Sie die globale Sicherheitsdatenblattbibliothek und unterstützen die geltenden Vorschriften, einschließlich der ISO-, lokalen, staatlichen, bundes- und länderspezifischen Anforderungen
  • Sie unterstützen Laborleiter bei der Ermittlung, Bewertung und Einstufung von Betriebsrisiken sowie bei der Beratung zur Einhaltung von Vorschriften
  • Sie führen Inspektionen und Audits durch, um die Einhaltung von Vorschriften und Best-Practice-Lösungen zu ermitteln, unterstützen die Berichterstattung und Untersuchung von Vorfällen und koordinieren Programmüberprüfungen mit Vertretern anderer Regionen
  • Die Analyse und Minimierung von Abfällen gehört ebenfalls zu Ihren täglichen Aufgaben
Meine Qualifikationen
  • Sie verfügen über Expertenwissen über die lokalen gesetzlichen Anforderungen, wie z.B. ein ausgeprägtes Verständnis der EU- und deutschen Vorschriften und des Arbeitssicherheitsgesetzes (ASiG), der Unfallverhütungsvorschrift "Betriebsarzt und Sicherheitsbeauftragter" (DGUV V2), des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG), der Industriestandards, der Kundenanforderungen, des Inputs der Stakeholder, des Geschäftsrisikos, Verständnis der gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf das EHS-Programm und Sicherstellung, dass die Standards unter dem Gesichtspunkt des Geschäftsrisikos gut identifiziert und gut begründet sind
  • Sie bringen Erfahrung sowohl mit LEAN als auch mit visuellen Arbeitsplätzen mit  
  • Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, sowohl schriftlich als auch mündlich, um die Arbeit in verwandten Bereichen zu koordinieren, sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Verwaltung von externen technischen Auftragnehmern sowie in der Identifizierung, Bewertung und Implementierung von Systemen, Prozessen oder Verfahren in Arbeitsabläufen, Betriebsabläufen und anderen damit verbundenen Geschäftsbereichen
  • Die staatliche Zertifizierung als Sicherheitsbeauftragter/Fachkraft für Arbeitssicherheit ist eine Voraussetzung
Meine Vorteile
  • Arbeit in einem internationalen Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
615131/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de