Hays

Release and Process Management Specialist (m/w/d)

Großraum Ulm | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
481543/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Verantwortlich für die Verwaltung und Durchführung von Aufgaben entlang der Versorgungskette für klinische Studien für Prüfpräparate (IMPs) im Rahmen der gesetzlichen und behördlichen Anforderungen
  • Studienspezifischer Ansprechpartner für die gesamte Vorbereitung und Überprüfung der endgültigen Freigabedatei
  • KPI-Aktivitäten, Funktionskostenschätzungen und Erstellung / Aktualisierung des Projektzeitplansystems
  • Platzierung und Verfolgung von Groß- und Vergleichsproduktbestellungen
  • Bearbeitung von Einreichungsdokumenten
  • Ablage- und Archivierungsaktivitäten für den Prozessabschluss
Meine Qualifikationen
  • Kenntnis und Verständnis der anwendbaren US- und EU-Bestimmungen und anderer internationaler Vorschriften
  • Ausgeprägte Computerkenntnisse (z. B. Microsoft Office 365 und SAP-Software-basierte Systeme)
  • Gute Fähigkeiten zur Problemlösung, Risikobewertung und Fehlerbehebung
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit Projekte und Statusberichte vor unterschiedlichem Publikum zu präsentieren
  • Bereitschaft zu reisen
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Charlene Wunsch

Referenznummer
481543/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: charlene.wunsch@hays.de