Category Manager (m/w/d)

Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Marburg
Startdatum: sofort
Referenznummer: 706038/1
Bewerbung starten

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Beschaffungsplänen und Erfassung von Anforderungen, Bewertung von Verbesserungsmöglichkeiten und Ermittlung interner Strategien/Trends; Validierung der Basisausgaben
  • Regelmäßige Durchführung strategischer Analysen der Ausgaben der Kategorie, der Marktsegmentierung, der Markttrends und anderer Einflussfaktoren, die in einen dokumentierten Bericht zur Chancenanalyse und einen Beschaffungsplan einfließen
  • Überprüfung, Aktualisierung und Verfeinerung der Strategie und des Plans in Übereinstimmung mit den strategischen Zielen des Unternehmens und den Veränderungen der Marktbedingungen
  • Verwaltung der Lieferantenbeziehungen, einschließlich der Durchführung regelmäßiger strategischer Lieferantenbesprechungen mit den Lieferanten
  • Durchführung von wettbewerbsorientierten Ausschreibungsverfahren
  • Klassifizierung von Lieferanten und Einrichtung eines Teams zur Leistungsüberprüfung, um Pläne zur Leistungsverbesserung zu entwickeln und den Fortschritt gegenüber dem Plan zu bewerten sowie Identifizierung neuer Lieferanten
  • Entwicklung von Ersatz- und Übergangsplänen für den Fall, dass ein Lieferant ersetzt werden muss, sowie für die Wiederbeschaffung
  • Direkte Verwaltung oder Beaufsichtigung aller Lieferverträge innerhalb der Kategorie, einschließlich der Ermittlung alternativer Anbieter, Überwachung der Lieferantenleistung, Berichterstattung und Intervention
  • Rechtzeitige und effiziente Unterstützung bei der Planung, Ausschreibung, Verhandlung und dem Vertragsabschluss für Bauunternehmen und Handwerker, die an Sammelzentren beteiligt sind
  • Vorantreiben der globalen Beschaffungspolitik und deren Einhaltung innerhalb der Stakeholder-Gruppe

Ihr Profil

  • Bachelor-Abschluss in Business oder Supply Chain
  • Profunde Erfahrung in der Beschaffung, bzw. im Beschaffungs-/Lieferantenmanagement
  • Erfahrung im Stakeholder-Management in einem komplexen dezentralen globalen Umfeld
  • Beschaffungsmanagement-Zertifizierung (ISM/CPM, CIPS) bevorzugt
  • Erfahrung mit dem gesamten Spektrum an Beschaffungsinstrumenten, -Techniken und -Verantwortlichkeiten, vom Lieferantenmanagement über die Kategorie Analyse bis hin zu Einkauf und Abwicklung
  • Nachgewiesene Erfahrung in der erfolgreichen Verhandlung komplexer Liefervereinbarungen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Benefits

  • Internationales Unternehmen

Über Hays

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Linda Fritzenschaft
Referenznummer : 706038/1
Bewerbung starten