Lab System Expert (m/w/d)

Im Großraum Ulm | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
483339/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Begleitung der Validierung/Qualifizierung von Laborequipment und von computerisierten Systemen gemäß relevanter interner und externer Richtlinien
  • Zentraler Ansprechpartner für die Mitarbeiter der Fachfunktion bei gerätetechnischen Problemstellungen hinsichtlich der erforderlichen Regularien und technischen Möglichkeiten
  • Unterstützung bei der Erstellung und Umsetzung von Konzepten zur Validierung / Qualifizierung von Laborequipment und Vertretung der Abteilung in funktionsübergreifenden IT-Projekten
  • SOP Erstellung für die Abteilung Analytical Development Biologicals
Meine Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Studium mit biopharmazeutischem/analytischem/technischem Hintergrund oder entsprechend anderweitige Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse der Hard- und Software von Analysengeräten sowie von Qualifizierungsanforderungen in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Vorkenntnisse nationaler und internationaler GMP-Regularien
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Mein Ansprechpartner
Charlene Wunsch

Referenznummer
483339/1

Kontakt aufnehmen
E-Mail: charlene.wunsch@hays.de