Manager Pharmakovigilanz (m/w/d)

Nürnberg | Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Referenznummer
655519/1
Startdatum
sofort
Meine Aufgaben
  • Schulung und Unterstützung der Eigentümer des POP-Programms, der ESPs oder anderer beteiligter Mitarbeiter während der gesamten Programmdurchführung, um sicherzustellen, dass die Leistung des POPs den internen und externen Anforderungen entspricht
  • Sicherstellen, dass die globalen POP-Leitlinien vor Ort umgesetzt werden, wobei die besonderen lokalen Anforderungen berücksichtigt werden
  • Gewährleistung regelmäßiger Qualitätskontrollen und des Abweichungsmanagements während der Durchführung und nach Abschluss eines POP (Abgleich, Überprüfung der Quelldaten (SDV), Integrität und Korrektheit der Datenbankeinträge) gemäß den geltenden Standards und Vigilanz-Richtlinien
  • Verwaltung lokaler PV-Aufgaben für SMLP/DEAs zusammen mit anderen lokalen/globalen Patientensicherheitsbeauftragten, SMLP- und DEA-Eigentümern sowie Digital Champions, um die korrekte Durchführung von Programmen gemäß den PV-Anforderungen sicherzustellen
  • Bereitstellung von PV-Schulungen für SMLP- und DEA-Eigentümer, ESPs oder anderes Personal, das an der Durchführung eines SMLP / DEA beteiligt ist
  • Unterstützung des Stufenplanbeauftragten / Verantwortlichen für die Patientensicherheit (PSR) bei der rechtzeitigen und korrekten Durchführung der im RMP festgelegten Pharmakovigilanz Aktivitäten 
  • Erkundung und Überwachung der nationalen Vigilanz Vorschriften und Übermittlung aktueller Informationen an die globale Organisation für Patientensicherheit und andere betroffene globale Abteilungen
  • Entwicklung, Aktualisierung und Umsetzung lokaler Verfahren, um die Einhaltung der globalen Verfahren der Patientensicherheit und der nationalen Anforderungen zu gewährleisten
  • Organisation, Durchführung und Teilnahme an SDV, Audits und behördlichen Inspektionen und Sicherstellung der Unterstützung und des Abschlusses von Audits, Plänen für Abhilfemaßnahmen, Untersuchungen und Inspektionen der Gesundheitsbehörde
  • Aktive Mitwirkung in funktionsübergreifenden POP-Expertenteams und bei Sicherheitsfragen in Sonderprojekten
Meine Qualifikationen
  • Ausbildung: Gesundheitswissenschaftler (vorzugsweise Arzt, Pharmazeut oder Naturwissenschaftler), idealerweise mit MD/PhD
  • Englisch- und Deutschkenntnisse fließend in Wort und Schrift
  • Erfahrung in den Bereichen Arzneimittelsicherheit, klinische Forschung, Management von Medizinprodukten, Qualitätsmanagement, medizinisches Informationsmanagement, Compliance Management oder eng verwandte Verantwortungsbereiche
  • Grundkenntnisse der nationalen und internationalen Vorschriften für die Pharmakovigilanz
  • Kenntnisse der pharmakologischen und medizinischen Terminologie
  • Grundkenntnisse der Physiologie, Pharmakologie, der Ziele klinischer Studien und des Arzneimittelentwicklungsprozesses
  • Qualitätsorientiert mit guter Kenntnis der einschlägigen GxP-Richtlinien
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, zwischenmenschliches Geschick und Verhandlungsgeschick
  • Gute Organisations-, Planungs- und Projektmanagementfähigkeiten
  • Fähigkeit, selbstständig oder als Teil eines Teams und ohne enge Aufsicht zu arbeiten
  • Fähigkeit, unter Druck zu arbeiten und enge Zeitvorgaben einzuhalten
Meine Vorteile
  • Internationales Unternehmen
Über Hays
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.
Mein Kontakt bei Hays

Referenznummer
655519/1

Kontakt aufnehmen
Telefon: + 49 621 1788-4297
E-Mail: positionen@hays.de

Folgende Jobs könnten Sie auch interessieren: