Regulatory Affairs Manager - Cosmetics Poland and Eastern Europe (m/w/d)

Festanstellung durch unseren Kunden
Hessen
Startdatum: sofort
Referenznummer: 745201/1
Bewerbung starten

Ihre Aufgaben

  • Überwachung des regulatorischen Umfelds in der EU/im Vereinigten Königreich und auf nationaler Ebene in Bezug auf Konsumgüter, Nachhaltigkeit und chemische Vorschriften
  • Aufbau von Kontakten zu wichtigen Handelsverbänden und eines lokalen Beraternetzwerks, das es dem Unternehmen zusammen mit der Nutzung von Handelsverbänden ermöglicht, alle regulatorischen Anforderungen zu erfüllen
  • Vertretung bei relevanten Handelsverbänden und Leitung der Strategie zur Beeinflussung von Vorschriften in relevanten Arbeitsgruppen
  • Leitung der Folgenabschätzung und Kommunikation im Rahmen des etablierten Prozesses für das Management regulatorischer Änderungen und Einholung von Beiträgen aus anderen Funktionen (z. B. F&E) 
  • Antizipieren neuer Vorschriften und Durchführung von Folgenabschätzungen in Zusammenarbeit mit Toxikologen
  • Verbesserung von Prozessen und Systemen, um sicherzustellen, dass Substanzen, Rohstoffe und Produkte in Übereinstimmung mit den EU-/UK-Vorschriften bewertet, genehmigt und gehandhabt werden
  • Vorbereitung und Unterstützung von Produktinspektionen durch die zuständigen Behörden in der EU, vor allem in Polen, Rumänien und der Tschechischen Republik
  • Interaktion und Problemlösung mit Behörden in der EU/im Vereinigten Königreich und den Regionen
  • Unterstützung der globalen Teams bei der Umsetzung von Plänen zur Bewertung/Einhaltung von kosmetischen/chemischen Vorschriften in Drittländern
  • Aktive Förderung der internationalen Konvergenz der chemischen Vorschriften

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Profunde Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs (EU Cosmetic Regulatory Affairs ist ein Plus)
  • Vertrautheit mit Polen, Rumänien, der Tschechischen Republik und dem EU-Regelwerk 
  • Sehr gute Englisch- und Polnisch/Deutsch-Kenntnisse, sowohl mündlich als auch schriftlich

Ihre Benefits

  • Attraktives Gehaltspaket und Sozialleistungen
  • Home Office und Vertrauensarbeitszeit
  • Arbeiten Sie in einem großen multinationalen Unternehmen mit flachen Hierarchien und spannenden Projekten
  • Kostenlose Parkplätze, zentral gelegen und sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden
  • Positives Arbeitsumfeld und Kultur, gelebt durch Vielfalt, Zusammengehörigkeit und Spaß

Gehaltsinformationen

  • Je nach Qualifikation ca. 80.000 EUR - 95.000 EUR

Über Hays

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

Marc Oettling
Referenznummer : 745201/1
Bewerbung starten