Anstellung bei der Hays Professional Solutions GmbH
Großraum Mainz
Startdatum: sofort
Referenznummer: 731766/1

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen mehrere Product Supply Manager (2-3 Manager) bei der Sicherstellung einer zuverlässigen und konformen globalen Versorgung der Kunden mit Humanarzneimitteln im Einklang mit den Kundendienstzielen
  • Sie tragen zu SCM-relevanten Prozessen bei wie z. B. Bereitstellung und Sammlung relevanter Informationen, Einführung von NCE, NBE und Biosimiliar
  • Für folgende Prozesse tragen sie auch bei z. B. Produktübertragungen, Produktänderungen (CRC, CCDS), Management von Engpässen, Globale Wiederauffüllungsplanung
  • Sie sind ein aktives Teammitglied des globalen Prozesses zur Optimierung
  • Jährliche Durchführung der taktischen Supply-Chain-Prozesse, Zielsetzung und EOQ/EOC in der globalen Supply Chain

Ihr Profil

  • Sie bringen einen Master-Abschluss in Logistik, Supply Chain Management, Wirtschaft, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften mit
  • Zu Ihren Kernkompetenzen gehört Kommunikation, Planen und Organisieren, Kundenorientierung, Ergebnisorientierung, analytisches Denken, Konfliktbewältigung, Entscheidungsfindung
  • Sie bringen die Fähigkeit mit, Beziehungen in einer Matrix und einer mehrdimensionalen Sichtweise (lokal - global - kulturell - verschiedene Hierarchieebenen) auszubauen
  • Sie beherrschen fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift, fließende Deutschkenntnisse sind wünschenswert
  • Sie verfügen über fortgeschrittene SAP-Kenntnisse in SAP MM, PP und APO, sowie über ein ausgeprägtes Verständnis der Planungs- und Ausführungsprozesse in der Lieferkette (z. B. APICS-Zertifizierung)
  • Sie treten mit einer Professionalität und Reife, die für einen effektiven Umgang benötigt wird, der Geschäftsleitung gegenüber auf und bringen ein umfassendes Verständnis der Besonderheiten der pharmazeutischen Lieferkette mit

Ihre Benefits

  • Arbeit in einem internationalen Unternehmen
  • Individuelle Unterstützung innerhalb des gesamten Bewerbungsprozesses

Über Hays

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie, Biotechnologie, Chemie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Kontaktpersonen, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Fach- und Führungskräfte, um sich beruflich zu entwickeln und an der eigenen Karriere zu arbeiten. Als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk bieten wir Ihnen entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Besetzungsprozess für eine Fest- oder temporäre Anstellung

  1. Analyse der Qualifikationen
  2. Kennenlernen
  3. Kontakt mit Kunden oder Kundinnen
  4. Vertragserstellung mit Hays
  1. 1    
  2. 1. Analyse der Qualifikationen

    Wir führen eine ausführliche Analyse Ihrer fachlichen Qualifikationen und Bewerbungsunterlagen durch.

  3. 2
  4. 3
  5. 4

Ihr Kontakt bei Hays

+ 49 621 1788-4297
Referenznummer : 731766/1